Der Dollar brach den Rekordpreis und näherte sich am Donnerstag 4180 Pesos

Ein Dollarschein, der für 5 Tausend Dollar verkauft wird
Heiko Huber Ansichten: 211
★★★★

Der Dollar stieg wieder an und lag bei einem Durchschnittspreis von 4127, 5 Pesos
Was verursacht den Mangel an Dollars an Wechselstuben?
Wenn Sie sich den amerikanischen Schein genau ansehen, werden Sie feststellen, dass sich oben rechts und unten links eine Zahlenfolge befindet - das ist das Geheimnis.

Wie das spezialisierte Webportal klärt Rarest.org '. Dollar-Sammler achten besonders auf die Sequenzen von Zahlen, die auf Banknoten gebildet werden, und versuchen, die seltensten Kombinationen zu erwerben, die existieren könnten, als ob sie Poker gespielt hätten.

Diese Zahlen sind zufällig organisiert, und in seltenen Fällen ergeben sich ausgefallene Reihen. Zum Beispiel, wenn es capicua Figur, es liest sich gleich Links nach rechts und von rechts nach Links (oder 101 11311); wenn alle wiederholt werden (888888) oder wenn sich eine binäre Sequenz (11001100).

Eine Banknote mit einer Folge von sich wiederholenden Ziffern wie 55555555 wird auf etwa 500 Dollar (2 Millionen Pesos) geschätzt, während eine Reihe mit einer Capicua-Zahl wie 72277227 bis zu 94 Dollar (fast 400.000 Pesos) kosten kann.

Der teuerste Dollar der Welt ist 5000 Dollar wert.

Je nachdem, wie selten die Kombination ist, erhöht sich der Wert der Banknote. Die am meisten zitierte Organisation ist die Leiter, wenn zufällig Zahlen in der Reihenfolge der Kosten gebildet werden (45678910).

Wie er erklärt ‘Rarest.org '. der teuerste Dollarschein der Welt ist derjenige mit einer perfekten Treppensequenz von 1 bis 8 (12345678). Diese Serie ist ein sehr seltenes Phänomen, da Sie nur einmal von 69 Millionen Banknoten erhalten.

Sammler begannen, bis zu 5 Tausend Dollar (mehr als 20 Millionen Pesos) für diesen Schein zu bezahlen.

(0) Kommentare: